Online – Gottesdienste aus den Kirchengemeinden Hamm und Altenkirchen

Eine Info hierzu: In den kommenden Jahren werden wir als Region mit Almersbach, Hilgenroth und Altenkirchen immer weiter zusammenrücken und – wachsen.

Prof. Dr. Dr. Klein und Pfarrer Stöcker haben angeboten, Altenkirchen in der Zeit der Vakanz zu unterstützen, was vom Presbyterium sehr begrüßt wird. Für Altenkirchen und Hamm wurde eine gemeinsame Gottesdienstplanung erarbeitet, so dass ein Pfarrer bzw. eine Pfarrerin jeweils den Gottesdienst sowohl in Hamm als auch in Altenkirchen feiern kann.

Damit dies zeitlich möglich ist, wurde der Gottesdienst in Altenkirchen ab dem 7. März 2021 auf 11:00 Uhr verlegt. In Hamm beginnt der Gottesdienst dann um 09:30 Uhr. Dieser Rhythmus soll jeweils für ein Jahr so beibehalten werden – in Jahren mit gerader Zahl findet der frühe Gottesdienst in Altenkirchen statt, in Jahren mit ungerader Zahl in Hamm.

Der Beginn im März ist aus dem Grund vorgesehen, damit sich die geänderten Abläufe einspielen können, bevor es zum 1. Mai dann endgültig „ernst“ wird. So haben wir alle ausreichend Zeit, uns an die neuen Gepflogenheiten zu gewöhnen und im Einzelfall noch das ein oder andere nachzubessern.

Der neue Gottesdienstplan stellt sich so dar:

1. Sonntag: Pfarrer Klein
2. Sonntag: Pfarrerin Weber-Gerhards
3. Sonntag: Pfarrer Stöcker
4. Sonntag: Ergänzender pastoraler Dienst
5. Sonntag (evtl.): Prädikanten / Emeriti

(Quelle: kk-ak.de)

18.April 2021 MISECORDIAS DOMINI aus der Christuskirche Altenkirchen (Teil I)

18.April 2021 MISECORDIAS DOMINI aus der Christuskirche Altenkirchen (Teil II)

28.06.2020 – Predigt über Micha 7, 18-19 (Pfr. Stöcker)

0:02 / 22:45 HAMM (SIEG) Pfingsten 2020

02.05.2020 – Gottesdienst zum Sonntag „Jubilate“

11.04.2020 – Ostermontagsgottesdienst 2020