Kinder helfen Kindern!

Das Unglück, was über das Ahrtal hereinbrach, war natürlich auch Thema in
unserer Kindertagesstätte. Nächstenliebe, Hilfsbereitschaft und Solidarität sind
Themen, die uns in unserem Alltag täglich beschäftigen.
Über Nacht war die Not vor unserer Haustür groß und das Unglück in
unmittelbarer Nähe greifbar.
Auch eine Ev. Kita in Bad Neuenahr/ Ahrweiler war betroffen. Eine Kollegin der
dortigen Einrichtung stammt aus unserer Kirchengemeinde und hat einen Teil
der Ausbildung im Leuchtturm absolviert.
Natürlich rückte durch diesen Umstand das Gefühl der Fassungslosigkeit noch
weiter an uns heran.
Der Elternausschuss rief schnell eine besondere Aktion ins Leben.
„Kinder helfen Kindern“ … die Leuchtturmkinder sammelten in Ihrem privaten
Umfeld oder verrichteten kleine Arbeiten, die entlohnt wurden.
Auch der pädagogische Ansatz war ein Thema, der die Idee unterstützt: „Was
kann ich selbst dazu beitragen, um anderen Menschen zu helfen?“
So wurden Bilder gemalt und verkauft, die Straße gekehrt oder beim
Staubsaugen geholfen. Für all dies gab es eine Entlohnung, die in die
Spendenkasse floss.
Es kam eine Summe zusammen, die von einem nicht benannten Spender auf
500 Euro aufgestockt wurde.
Eine großartige Geste für die die Kinder der Ev. Kindertagesstätte Arche Noah in
Bad Neuenahr sehr dankbar sein werden.
Wir überreichten die Spende an Frau Hannah Hoffmann, die vor Ort angestellt
ist. Sie ist unser Bindeglied zur Kita vor Ort.
Als weiteres Geschenk ging unsere „Leuchtturmkinder“ CD mit auf den Weg.
Musik verbindet und öffnet Herzen. So wünschen wir mit unserer Musik und
unsere Spende alles erdenklich Gute und Gottes Segen.