Die Kleiderstube wurde für einkommensschwache Personen und Familien eingerichtet. Wir möchten damit eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Verwendung für gebrauchte Textilien und Gegenstände schaffen. Angenommen wird:

  • saubere und gut erhaltene Kleidung
  • Unterwäsche, Nachtwäsche
  • Mützen, Schals, Socken, Schuhe
  • Frottee, Bade-, Küchenhandtücher, Bettwäsche, Kissen, Bettdecken, Wolldecken
  • Haushaltsartikel, Gardinen
  • Bilderbücher, Spielzeug, Kindersitze
  • Koffer, Handtaschen

Möbel können nicht angenommen werden. Wir bieten die Möglichkeit, Angebote und Gesuche mit Telefon-Nr. und ggf. mit Bild, an einer Pinnwand auszuhängen. Während der Öffnungszeiten nehmen wir Kleiderspenden dankend an. Ansonsten können die Spenden im Dietrich-Bonhoeffer-Haus abgeben werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Spende!

Adresse: Mozartstr. 3, 57577 Hamm/Sieg

Öffnungszeiten: Bitte Vereinbaren Sie einen Termin mit einer der Ansprechpartnerinnen.

Corona – Hygienekonzept: Es dürfen maximal 2 Besucher die Kleiderstube betreten, der Mindestabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten, eine Mund-Nasen-Bedeckung (nicht-medizinisch) ist zu tragen.

Ansprechpartnerinnen: Katja Krupka 02682-6268, Astrid Schmalzbauer 02682-3437 und Anja De Sousa 02682-968300.